Referenzprojekt

Spezialist in Betonbohren- und Sägen, aber Rück- und Umbau im Bestand unter laufendem Betrieb.

Zurück

Seilsägen in Wuppertal


An folgendem Bauvorhaben wurde eine mit einer Spundwand verkleidete Schlitzwand unsererseits auf Maß gekürzt.
Hierfür musste die Spundwand vorweg mittels Brenner entfernt werden,

sodass mittels der Seilsäge der reine Stahlbeton vom unteren Bestand getrennt wurden konnte, damit kein unnötiger Verschleiß und unnötige Kosten für den Kunden aufkommen.


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps anzeigen